Wie registriere ich mein Macbook Air?

Wie registriere ich mein Macbook Air? - Bild 1

MacBook Air ist einer der neuesten Laptops von Apple. Durch die Registrierung Ihres MacBook Air haben Sie Anspruch auf wichtige Produktaktualisierungen, kostenlose Online-Tutorials und Produktsupport sowie die Aktivierung der Produktgarantie. Wenn Sie Ihr MacBook Air ursprünglich einrichten, erhalten Sie die Möglichkeit, es bei Apple zu registrieren. Wenn Sie diesen Schritt jedoch übersprungen haben, ein altes MacBook besitzen oder das Betriebssystem neu installieren mussten, können Sie sich jederzeit über die Apple-Website registrieren.

Index

    Schritt 1

    Erstellen Sie ein Apple-ID-Konto, falls Sie noch keines haben. Öffnen Sie einen Browser und navigieren Sie zur Webseite des Apple-ID-Kontos (siehe Ressourcen). Geben Sie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten in das ID-Formular ein. Erstellen Sie einen ID-Namen und ein Kennwort. Klicken Sie auf „Weiter“, um das Formular abzusenden.

    Schritt 2

    Navigieren Sie zur Apple-Produktregistrierungsseite, wenn Sie nicht automatisch dorthin weitergeleitet werden (siehe Ressourcen). Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.

    Schritt 3

    Wählen Sie „Tragbare Geräte“. Wählen Sie „MacBook Air“ und klicken Sie auf „Weiter“.

    Schritt 4

    Geben Sie die Seriennummer Ihres MacBook Air ein. Wählen Sie aus, wo Sie das Produkt hauptsächlich verwenden werden, und Ihren Beruf. Klicken Sie auf "Weiter".

    Schritt 5

    Überprüfen Sie Ihre Produktregistrierungsinformationen und klicken Sie auf „Fertig stellen“. Ihr MacBook Air ist jetzt bei Apple registriert.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up