Wie man Facebook dazu bringt, keine Vorschläge mehr zu machen

Wie man Facebook dazu bringt, keine Vorschläge mehr zu machen - Bild 1

Zu den hilfreichen Funktionen des Social-Media-Tools Facebook gehört, dass Sie Ihre Liste mit E-Mail-Kontakten mit Querverweisen versehen können, um zu sehen, wer auf Facebook ist. Sie haben dann die Möglichkeit, diese Kontakte Ihrer Wahl hinzuzufügen. Wenn Sie jedoch beim ersten Mal kein definitives „Ja“ oder „Nein“ angeben, „schlägt“ Facebook Ihnen vor, Freunde hinzuzufügen, die Sie beim ersten Mal übersehen haben, was es so lange tut, bis Sie Ihre Einstellungen anderweitig anpassen.

Index

    Schritt 1

    Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an. Klicken Sie auf „Freunde“ auf der linken Seite Ihres Facebook-Newsfeeds. Klicken Sie auf „Freunde finden“.

    Schritt 2

    Klicken Sie oben auf dem Bildschirm unter „Persönliche Kontakte als Freunde hinzufügen“ auf „Importierte Kontakte verwalten“. Scrollen Sie zum Ende der Liste und klicken Sie auf „Alle Kontakte entfernen“.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“, um importierte Kontakte zu entfernen und zu verhindern, dass Facebook in Zukunft Freundschaftsvorschläge macht.

    Warnung

    Note that Facebook still suggests friends of friends who weren't listed among the contacts you imported. There is no way to remove these suggestions as of the time of publication.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up