Wie man einen wackelnden Computerbildschirm repariert

Wie man einen wackelnden Computerbildschirm repariert - Bild 1

Das Wackeln oder Zittern eines Computerbildschirms wird oft durch Störungen durch ein anderes Gerät verursacht, das sich in einem Umkreis von wenigen Metern befindet. Es kann auch durch einen anderen Monitor in der Nähe verursacht werden. Wenn das Entfernen dieser Gegenstände das Zittern nicht stoppt, hat der Monitor möglicherweise Magnetismus aufgebaut und muss entmagnetisiert werden.

Index

    Schritt 1

    Suchen Sie die Menüschaltfläche für Ihren Monitor. Dies befindet sich normalerweise auf der Vorderseite des Monitors. Es befindet sich manchmal an der Seite des Monitors.

    Schritt 2

    Drücken Sie die Menütaste. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Bildschirmoption finden. Auswahlbildschirm."

    Schritt 3

    Scrollen Sie nach unten zur Degauss-Option. Wählen Sie „Entmagnetisieren“. Wählen Sie „OK“. Der Bildschirm erzeugt ein Stimmgeräusch, als ob Sie eine Gitarrensaite anschlagen würden. Der Bildschirm wackelt und vibriert. Das Ruckeln sollte jetzt weg sein. Ist dies nicht der Fall, muss es von einem Fachmann überprüft werden.

    Spitze

    Das Entmagnetisieren muss nicht oft durchgeführt werden. Versuchen Sie es mit einer Häufigkeit von alle sechs Monate.

    Warnung

    Do not attempt to open and repair the monitor yourself. Monitors contain high voltage that can kill you. Monitors must be repaired by a professional.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up