Wie kann ich feststellen, welche Art von USB-Anschlüssen sich auf meinem PC befinden?

Wie kann ich feststellen, welche Art von USB-Anschlüssen sich auf meinem PC befinden? - Bild 1

Viele moderne Computerperipheriegeräte werden über ein USB-Kabel mit Ihrem Gerät verbunden, z. B. externe Festplatten, Mobiltelefone, Tastaturen und Videokameras. Abhängig von Ihrem Computer verfügen Sie möglicherweise über ältere USB 1.0- oder 1.1-Anschlüsse oder neuere USB 2.0- und 3.0-Anschlüsse, die viel schneller sind und zu einer deutlich besseren Leistung Ihrer Geräte führen. Mit ein paar Minuten Cyber-Detektivarbeit können Sie herausfinden, welche Art von USB-Anschlüssen Sie haben.

Index

    Schritt 1

    Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche „Start“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Computer“ und wählen Sie „Eigenschaften“.

    Schritt 2

    Klicken Sie auf „Geräte-Manager“ auf der linken Seite des Fensters. Klicken Sie auf den Pfeil neben "Universal Serial Bus-Controller".

    Schritt 3

    Suchen Sie in der Beschreibung des USB-Ports nach dem Wort „Enhanced“. Wenn Sie „Erweitert“ sehen, ist der USB-Port 2.0; Wenn Sie es nicht sehen, ist der Port Version 1.0 oder 1.1. Wenn Sie einen Eintrag mit der Bezeichnung „xHCI“ oder „Extensible Host Controller Interface“ sehen, ist der USB-Anschluss Version 3.0. Der Anschluss könnte auch deutlich mit „USB 3.0“ gekennzeichnet sein.

    Spitze

    Eine andere Möglichkeit, festzustellen, ob Ihr Computer USB 3.0 verwendet, besteht darin, sich Ihre USB-Kabel anzusehen. Ein USB 3.0-Kabelstecker ist größer als ein 2.0-Stecker und hat zusätzliche Stifte.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up