Wie ändern Sie die Größe einer Zelle und nicht einer Spalte in Excel?

Wie ändern Sie die Größe einer Zelle und nicht einer Spalte in Excel? - Bild 1

Das Ändern der Zellengröße in Microsoft Excel ist ein wesentlicher Bestandteil, um Ihre Tabellenkalkulationen präsentabel zu machen, aber leider funktioniert das Ändern der Zellengröße nicht immer so, wie Sie es vielleicht bevorzugen. Beispielsweise gibt es keine einfache und direkte Möglichkeit, die Zellenbreite zu ändern, ohne die gesamte Spalte zu beeinflussen. Während es einfach ist, die Breite einer Spalte zu ändern, besteht die einzige Möglichkeit, die Excel-Zellenbreite für eine Zelle und nicht für den Rest der Spalte anzupassen, darin, die Zelle mit einer daneben zu verbinden. Das Zusammenführen von Zellen unterscheidet sich technisch von der Größenänderung einer einzelnen Zelle, aber das Ergebnis ist im Wesentlichen dasselbe.

Index

    Anpassung der Excel-Zellenbreite

    Die einfachste Möglichkeit, die Zellenbreite anzupassen, besteht darin, die Breite einer Spalte in Excel zu ändern. Gehen Sie dazu zu den Trennlinien auf beiden Seiten der Spalte, in der sich die Zelle befindet. Scrollen Sie zum oberen Rand der Spalte, damit Sie die Buchstaben sehen können, die die Spalten beschriften. Bewegen Sie dann Ihre Maus über die Trennlinie auf beiden Seiten der Spalte, sodass sich Ihr Cursor in eine vertikale Linie mit zwei horizontalen Pfeilen verwandelt, die aus der Mitte herausragen. Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie die Spalte, um die gesamte Spalte zu erweitern. Dies ist die grundlegendste Antwort zum Ändern der Zellengröße in Excel.

    Sie können dasselbe auch erreichen, indem Sie eine Zelle markieren und dann im Abschnitt „Zellen“ der Multifunktionsleiste oben auf dem Bildschirm auf „Formatieren“ klicken. Wählen Sie „Spaltenbreite“ aus den Optionen im Dropdown-Menü und geben Sie eine Zahl ein, um die Zellen zu verbreitern. Die Standardbreite ist 8,43, aber Sie können sie auf eine beliebige Zahl bis 255 einstellen. Wenn Sie 17 eingeben, wird die Breite der Zelle ungefähr verdoppelt. Die Einstellung betrifft die gesamte Spalte, nicht nur eine einzelne Zelle.

    Anpassung der Excel-Zeilenhöhe

    Das Anpassen der Höhe einer Reihe von Zellen funktioniert genauso wie das Anpassen der Breite einer ganzen Spalte. Anstatt mit der Maus über die Trennlinie zwischen den Spalten zu fahren, bewegen Sie den Cursor auf die linke Seite der Tabelle und platzieren ihn über der Trennlinie, die die Nummer der Zeile von einer der angrenzenden Zeilen trennt. Klicken Sie mit der linken Maustaste und ziehen Sie die Zeile, um eine grundlegende Excel-Zeilenhöhenanpassung vorzunehmen.

    Sie können dies auch tun, indem Sie im Abschnitt "Zellen" des Menübands auf "Formatieren" klicken. Wählen Sie "Zeilenhöhe" und passen Sie sie dann vom Standardwert 15 bis zu einem Maximum von 409 an.

    Breitenanpassungen für einzelne Zellen

    Wenn Sie die Zellengröße in Excel für eine einzelne Zelle ändern möchten, können Sie dies nur tun, indem Sie Zellen verbinden. Markieren Sie dazu die Zellen, die Sie zusammenführen möchten, indem Sie entweder auf eine Zelle klicken und über alle Zellen ziehen, die Sie hervorheben möchten, oder indem Sie auf eine Zelle klicken und dann mit "Umschalt" und den Pfeiltasten mehr als eine Zelle markieren. Wenn Sie die Zellen, die Sie zusammenführen möchten, ausgewählt haben, klicken Sie auf die Option „Zusammenführen und zentrieren“ im Abschnitt „Ausrichtung“ des Menübands oben auf dem Bildschirm, um die ausgewählten Zellen zu einer Zelle zu verbinden. Der eingegebene Text oder die eingegebenen Zahlen werden in der Mitte der jetzt größeren Zelle zentriert.

    Wenn Sie die Zellenbreite ändern möchten, ohne die gesamte Spalte zu beeinflussen, ist dies nicht genau das, wonach Sie suchen, aber wenn Sie darauf achten, wie Sie es verwenden, können Sie die gleichen Ergebnisse erzielen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up