So wechseln Sie die X- und Y-Achse in Google Docs

So wechseln Sie die X- und Y-Achse in Google Docs - Bild 1

Wenn Sie mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Google Docs ein Diagramm erstellen, erfordern die meisten Diagrammtypen, dass die "Y"-Achse eine numerische Skala ist, um die Daten richtig anzuzeigen. Mit dem Diagrammtyp „XY Scatter“ können Sie jedoch sowohl die „X“- als auch die „Y“-Achse definieren und dann den Punkt darstellen, an dem Ihre Daten jede Achse schneiden. Das Streudiagramm verwendet immer die erste Spalte als „X“-Achse. Wenn Sie also die beiden Achsen vertauschen müssen, müssen Sie die Reihenfolge der Spalten in Ihrer Tabelle ändern.

Index

    Schritt 1

    Besuchen Sie die Google Docs-Website unter Docs.google.com. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben. Wählen Sie die Tabelle mit Ihrem Diagramm aus der Liste der verfügbaren Tabellen auf der Landingpage von Google Docs aus.

    Schritt 2

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben über der zweiten Spalte, den Sie in die "X"-Achse einfügen möchten. Wählen Sie „Ausschneiden“ aus dem Dropdown-Menü.

    Schritt 3

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben über der ersten Spalte und wählen Sie „1 links einfügen“ aus dem Dropdown-Menü. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Buchstaben über der neuen Spalte und wählen Sie „Einfügen“.

    Schritt 4

    Klicken Sie auf den Namen Ihres Diagramms, der in der oberen linken Ecke des Diagrammfensters angezeigt wird. Wählen Sie „Diagramm bearbeiten“ aus dem Dropdown-Menü. Wenn das Diagrammeditorfenster angezeigt wird, klicken und ziehen Sie am oberen Rand des Fensters, um es aus den Spalten zu entfernen, mit denen Sie arbeiten.

    Schritt 5

    Klicken Sie auf die oberste Zelle in der ersten Spalte Ihrer Daten. Das Fenster des Diagrammeditors wird minimiert. Klicken und ziehen Sie den Cursor nach unten, bis Sie die unterste Zelle in der zweiten Spalte erreichen, und klicken Sie dann im minimierten Fenster des Diagrammeditors auf „OK“. Klicken Sie im Diagrammeditorfenster auf „Aktualisieren“. Die „X“- und „Y“-Achsen sind jetzt in Ihrem Diagramm vertauscht.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up