So verbinden Sie einen Projektor drahtlos mit einem Computer

So verbinden Sie einen Projektor drahtlos mit einem Computer - Bild 1

Wenn Sie einen Projektor an Ihr Heimnetzwerk anschließen, kann jeder Computer im Haus das Gerät drahtlos nutzen, was Ihrer Computerumgebung zu Hause eine neue Dimension der Produktivität hinzufügt. Das Ausführen dieser Aufgabe ist ziemlich einfach, selbst für einen ziemlich unerfahrenen Computerbenutzer. Das Einzige, was erforderlich ist, ist ein Betriebssystem, das die gemeinsame Nutzung des Projektors über das Netzwerk ermöglicht, z. B. Windows Vista oder Windows 7. Der Einrichtungsvorgang sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

Index

    Schritt 1

    Schließen Sie den Projektor über die Kabelverbindung (normalerweise eine USB-Verbindung für die meisten Projektoren) an einen Ihrer Heimnetzwerk-Computer an. Befolgen Sie die mit Ihrem Projektor gelieferten Anweisungen, um ihn auf dem Host-Computer zu installieren.

    Schritt 2

    Aktivieren Sie den Assistenten für die Projektorfreigabe auf dem drahtlosen Computer, indem Sie auf das Menü „Start“ klicken und dann „Projektorfreigabe“ in das Suchfeld eingeben. Klicken Sie auf die angezeigte Option, die als „Mit einem Netzwerkprojektor verbinden“ aufgeführt ist. Dadurch wird ein Bildschirmassistent angezeigt, der den Verbindungsvorgang abschließen soll.

    Schritt 3

    Verwenden Sie die Option „Projektor suchen“, um den an Ihr Heimnetzwerk angeschlossenen Projektor automatisch zu erkennen. Wählen Sie Ihren Projektor aus der Liste aus und befolgen Sie dann die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Verbindungsvorgang abzuschließen. Danach können Sie sich mit Ihrem drahtlosen Remote-Computer mit dem Projektor verbinden.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up