So überprüfen Sie den Anrufverlauf für MetroPCS Online

So überprüfen Sie den Anrufverlauf für MetroPCS Online - Bild 1

Ende 2018 ließ MetroPCS von T-Mobile das „PCS“ fallen, um sich in „Metro“ umzubenennen, und fügte seiner Liste neue unbegrenzte Pläne hinzu. So wie alte Namenskonventionen schwer zu besiegen sind, bleiben einige Dinge in Metro so, wie sie waren, einschließlich der Möglichkeit, Ihren Anrufverlauf online zu überprüfen. Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie diese Kontoanmeldeinformationen ein, um loszulegen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Ihr Login nicht aus dem Kopf wissen – es gibt ein paar Backup-Pläne an Deck.

Index

    MetroPCS: Melden Sie sich an, überprüfen Sie Ihren Verlauf

    Gehen Sie zu MetroPCS und melden Sie sich an – Entschuldigung, gehen Sie zu Metro und melden Sie sich an – bei Ihrem Konto unter MetroPCS.com/my-account/sign-in. Geben Sie Ihre Metro-Telefonnummer und Konto-PIN ein, um sich anzumelden, und klicken Sie dann auf das Menü „Metro-Telefonnummer“. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Kontonutzung und -aktivität“ und „Anrufdetails“ aus.

    Sie sehen eine tabellenähnliche Liste, die jede Nummer enthält, die Sie zuvor angerufen haben, das Datum, an dem Sie sie angerufen haben, die Dauer des Anrufs sowie die Art und Kosten des Anrufs.

    Anrufverlauf: Android und iOS

    Wenn die Verwendung eines Browsers nicht Ihr Stil ist oder Sie Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Metro-Konto nicht zur Hand haben, verfügt Ihr Telefon über eine integrierte Möglichkeit, Ihren Anrufverlauf zu überprüfen. Metro bietet sowohl Android- als auch iOS-Telefone an, die vom Alcatel 1X Evolve bis zum iPhone SE reichen, sodass der Vorgang je nach Betriebssystem Ihres Telefons etwas variiert.

    Öffnen Sie unter Android die „Telefon“-App, indem Sie auf das telefonförmige Symbol auf Ihrem Startbildschirm tippen und dann auf das „Neueste“-Symbol tippen, das durch ein Uhrensymbol dargestellt wird. Sie sehen eine Liste mit entgangenen (rot), angenommenen (blau) und ausgehenden (grün) Anrufen. Um mehr über jeden Anruf zu erfahren, tippen Sie auf den Anruf und wählen Sie „Anrufdetails“, um Uhrzeit, Datum, Dauer und weitere Informationen anzuzeigen.

    Das Überprüfen Ihres Anrufverlaufs auf iOS beginnt mit dem Tippen auf die „Telefon“-App und das mit der Uhr verzierte „Neueste“-Symbol. In der angezeigten Liste aller Ihrer Telefon- und FaceTime-Anrufe können Sie auf die Registerkarten oben tippen, um zwischen „Alle“ und „Verpasste“ Anrufe zu wählen. Tippen Sie neben jedem Anruf auf das „i“-Symbol, um zusätzliche Informationen anzuzeigen.

    Die myMetro Konto-App

    Neben seiner Konto-Website bietet Metro eine weitere Möglichkeit, schnell auf Kontoinformationen zuzugreifen, die kostenlose myMetro-App für Android- und iOS-Plattformen.

    Nachdem Sie myMetro heruntergeladen und sich erstmalig mit Ihren Metro-Kundendaten angemeldet haben, können Sie sofort auf Ihren Kontostand und das Fälligkeitsdatum zugreifen oder Ihre Datennutzung im Auge behalten. Sie können die App auch verwenden, um Zahlungen zu tätigen, Ihren Metro-Tarif zu ändern und Ihr Voicemail-Passwort zurückzusetzen. Wenn Sie immer noch Probleme beim Zugriff auf Ihr Anrufprotokoll oder andere Metro-Probleme haben, gehen Sie zum Home-Menü der App und tippen Sie auf „Jetzt chatten“, um mit einem Vertreter der Support-Abteilung von Metro zu chatten.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up