So schließen Sie einen PC-Computer an einen Sanyo-Fernseher an

Die meisten großen Flachbildfernseher können heute als hochauflösende Computermonitore verwendet werden. In der Regel verfügen Desktop-PCs über zwei Videoausgänge, z. B. Digital Video Interface (DVI), an denen Sie zwei Monitore anschließen können. Einige Fernsehgeräte, einschließlich Sanyo-Modelle, verfügen jedoch anstelle von DVI über einen HDMI-Videoeingang (High-Definition Multimedia Interface). Verwenden Sie in diesem Fall ein Standard-DVI-zu-HDMI-Videokabel, um Ihren PC mit Ihrem Fernseher zu verbinden.

Index

    Schritt 1

    Fahren Sie Ihren Computer herunter.

    Schritt 2

    Stecken Sie einen DVI-Stecker des Videokabels in den verfügbaren DVI-Videoausgang auf der Rückseite Ihres Computers.

    Schritt 3

    Stecken Sie das andere HDMI-Ende des Videokabels in einen HDMI-Anschluss Ihres Sanyo TV.

    Schritt 4

    Drücken Sie die „Input“-Taste auf der Sanyo-Fernbedienung. Wählen Sie dann mit den Pfeiltasten „HDMI“ aus und drücken Sie „Enter“, um den TV-Eingang auf den HDMI-Kanal einzustellen.

    Schritt 5

    Schalten Sie Ihren Computer ein und melden Sie sich dann bei einem Benutzerkonto in Windows an.

    Schritt 6

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, um das Windows-Startmenü aufzurufen. Klicken Sie dann auf "Systemsteuerung".

    Schritt 7

    Wählen Sie die Option „Bildschirmauflösung anpassen“ in der Systemsteuerung, um ein neues Fenster „Anzeigeeinstellungen“ zu öffnen, das zwei quadratische Symbole mit der Bezeichnung „1“ und „2“ enthält. Das Symbol "2" repräsentiert den TV-Monitor.

    Schritt 8

    Klicken Sie auf das Symbol „2“ und wählen Sie eine der folgenden Optionen – „Duplizieren Sie meinen Desktop auf allen Monitoren (gespiegelt)“ oder „Zeigen Sie verschiedene Teile meines Desktops auf jedem Bildschirm (erweitert)“ – um die Konfiguration für festzulegen TV-Monitor.

    Tip

    DVI to HDMI cables are available from many electronics stores (including many online).

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up