So reparieren Sie eine Windows-Zwischenablage

So reparieren Sie eine Windows-Zwischenablage - Bild 1

Die Windows-Zwischenablage ist eine Funktion in vielen Versionen von Microsoft Windows, die es ermöglicht, Daten (Text, Bilder und Dateien) aus einem Programm oder Verzeichnis vorübergehend zu speichern und in einem anderen Programm oder Verzeichnis durch die Verwendung von „Kopieren“ und „Einfügen“ zu replizieren. Befehle. Die Zwischenablage ermöglicht es dem Benutzer, selbst große Dateien in einer Reihe von Anwendungen zu kopieren und einzufügen. Wenn Ihre Zwischenablage nicht mehr funktioniert, ist die Ursache höchstwahrscheinlich, dass ein anderes Programm oder ein Windows-Fehler den „ClipBook“-Dienst deaktiviert hat.

Index

    Schritt 1

    Klicken Sie auf das Menü “Start” und “Systemsteuerung”.

    Schritt 2

    Doppelklicken Sie auf das Symbol „Verwaltung“. Wenn das Symbol „Verwaltung“ nicht verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Zur klassischen Ansicht wechseln“ und doppelklicken Sie dann auf „Verwaltung“.

    Schritt 3

    Doppelklicken Sie auf das Verknüpfungssymbol "Dienste".

    Schritt 4

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „ClipBook“ und wählen Sie „Eigenschaften“.

    Schritt 5

    Klicken Sie auf die Registerkarte "Anmelden". Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen neben „Dienst darf mit dem Desktop interagieren“. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“ und dann auf „OK“.

    Schritt 6

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst „ClipBook“ und wählen Sie „Neustart“ oder „Start“, um die Windows-Zwischenablage neu zu starten.

    Schritt 7

    Überprüfen Sie den Status des Dienstes „Network DDE“, indem Sie auf den Namen des Dienstes klicken und in der Spalte „Status“ nachsehen. Wenn der Status für „Network DDE“ „Stopped“ lautet, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf „Start“ oder „Neu starten“. Schließen Sie das Dienste-Fenster.

    Tip

    If the "ClipBook" service is not running in your version of Windows, open a command prompt by clicking the "Start" menu, then click "All Programs" and "Accessories." Right-click on "Command Prompt" and choose "Run as Administrator." Type "sfc /scannow" into the command prompt to run a system file check, which will repair any corrupted system file, including the clipboard program. Restart your computer after running the system file check.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up