So passen Sie eine Asus-Webcam an

So passen Sie eine Asus-Webcam an - Bild 1

Wenn Ihr Asus-Laptop mit einer integrierten Webcam geliefert wird, sollten Sie die Einstellungen des Geräts anpassen, um die Bildqualität zu verbessern, bevor Sie Videoclips aufnehmen oder mit Online-Freunden chatten. Die Asus LifeFrame-Software, die mit allen mit einer Webcam ausgestatteten Asus-Laptops gebündelt ist, steuert die Videoeinstellungen des Geräts. Starten Sie Asus LifeFrame, um alle Webcam-Einstellungen anzupassen, einschließlich Farbe, Kontrast, Lautstärke und Videoauflösung.

Index

    Schritt 1

    Klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf „Start“. Wählen Sie „Alle Programme“ aus dem Startmenü.

    Schritt 2

    Klicken Sie auf den Ordner „Asus“ oder „Asus Utility“ und wählen Sie dann „LifeFrame“. Dadurch wird Asus LifeFrame in einem neuen Fenster gestartet.

    Schritt 3

    Suchen Sie das LifeFrame-Optionsradsymbol unten links im Programmfenster. Klicken Sie auf das „Video“-Symbol auf dem Rad, um die Webcam zu starten.

    Schritt 4

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Farbe“ unter der Webcam-Anzeige in der Mitte des Fensters. Bewegen Sie den Schieberegler nach links, um die Farbintensität des Webcam-Videos zu verringern. Ändern Sie die Einstellungen für Videokontrast und Audiolautstärke auf die gleiche Weise, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken und den Schieberegler bewegen.

    Schritt 5

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Videoauflösung". Wählen Sie Ihre bevorzugte Auflösung aus dem Kontextmenü. Möglicherweise möchten Sie eine niedrigere Auflösung für Online-Video-Chats und eine höhere Auflösung für Videoaufnahmen wählen.

    Schritt 6

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Videodateityp“, um das Dateiformat von Videoaufnahmen zu ändern. Wählen Sie aus den Formaten AVI, ASF und WMV. Das weit verbreitete AVI-Format ist mit den meisten Videoplayern kompatibel, daher sollten Sie diese Option für Clips auswählen, die Sie auf Websites hochladen oder per E-Mail an Freunde senden möchten.

    Spitze

    LifeFrame zeigt die Ausgabe der Webcam in der Mitte des Programmfensters an, verwenden Sie dies also, um eine Vorschau der Einstellungen anzuzeigen, während Sie Änderungen vornehmen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up