So löschen Sie Songs vom iPod Nano

So löschen Sie Songs vom iPod Nano - Bild 1

Nachdem Sie sich alle Songs auf Ihrem iPod nano angehört haben, möchten Sie vielleicht einige löschen, um Platz für neue Songs zu schaffen. Der iPod, ein tragbarer Musikplayer von Apple, verfügt über ein berührungsempfindliches Display und hat je nach Konfiguration eine Kapazität von 8 GB oder 16 GB. Sie können mit dem Gerät keine Songs löschen; Sie müssen Ihren iPod Nano an Ihren Computer anschließen und Apples kostenlose iTunes-Anwendung starten, um Musik hinzuzufügen oder zu löschen.

Index

    Schritt 1

    Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. Sie verwenden iTunes, um Musik abzuspielen und Ihren iPod nano zu verwalten.

    Schritt 2

    Schließen Sie Ihren iPod nano mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen USB-Anschluss Ihres Computers an.

    Schritt 3

    Klicken Sie im linken Bereich des iTunes-Anwendungsfensters unter „Geräte“ auf das Symbol Ihres iPod nano.

    Schritt 4

    Klicken Sie auf die Registerkarte "Musik".

    Schritt 5

    Klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Musik synchronisieren", um es auszuwählen. Listen mit Alben, Wiedergabelisten, Interpreten und Genres werden im Anwendungsfenster von iTunes angezeigt.

    Schritt 6

    Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben jedem Album, jeder Wiedergabeliste, jedem Interpreten oder Genre, das Sie entfernen möchten, um die Auswahl aufzuheben und es während der nächsten Synchronisierung zum Löschen von Ihrem iPod nano zu markieren.

    Schritt 7

    Klicken Sie unten im iTunes-Fenster auf die Schaltfläche „Synchronisieren“. Die ausgewählten Titel werden vom iPod nano entfernt.

    Schritt 8

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Auswerfen“ neben dem Symbol Ihres iPod Nnano auf der linken Seite des Fensters und trennen Sie dann das Gerät von Ihrem Computer.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up