So löschen Sie eine gesperrte Festplatte

So löschen Sie eine gesperrte Festplatte - Bild 1

Wenn eine Festplatte gesperrt ist, kann dies verhindern, dass Software direkten Zugriff auf das Laufwerk hat. Manchmal ist es einfacher, das gesperrte Laufwerk einfach zu löschen und dann zu versuchen, es zu entsperren. Um eine gesperrte Festplatte vollständig zu löschen, benötigen Sie eine Software namens „Derek's Boot Nuke“, die auf der „The Ultimate Boot CD“ enthalten ist. Die Software kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden.

Index

    Schritt 1

    Laden Sie die ISO-Version von The Ultimate Boot CD herunter (Siehe „Ressourcen“ für den Download-Link).

    Schritt 2

    Verwenden Sie ein kostenloses ISO-Programm wie „Power ISO“ oder „Magic ISO Maker“, um die ISO-Datei auf eine CD zu brennen.

    Schritt 3

    Legen Sie die CD ein und starten Sie Ihren Computer neu.

    Schritt 4

    Drücken Sie „Enter“, um The Ultimate Boot CD zu starten.

    Schritt 5

    Wählen Sie „Festplatten-Tools“, dann „Löschoptionen“ und dann „Derek’s Boot Nuke“.

    Schritt 6

    Wählen Sie die Festplatte, die Sie löschen möchten, mit der Leertaste aus. Drücken Sie „F10“, um mit dem Löschen der Festplatte zu beginnen.

    Dinge, die du brauchen wirst

    • Die ultimative Boot-CD

    • Power ISO oder Magic ISO

    • Leere CD

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up