So löschen Sie den Speicher eines wissenschaftlichen Taschenrechners

So löschen Sie den Speicher eines wissenschaftlichen Taschenrechners - Bild 1

Ein wissenschaftlicher Taschenrechner bietet die Möglichkeit, fortgeschrittene mathematische Gleichungen und Probleme grafisch darzustellen und zu lösen, wodurch die Anzahl der Funktionen, Optionen und Einstellungen zahlreich wird. Wenn eine oder mehrere Optionen falsch eingestellt sind, kann dies zu unerwünschtem Verhalten oder falschen Ergebnissen führen. Durch das Löschen des Speichers des Taschenrechners werden die Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, sodass der Benutzer die Optionen und Einstellungen für eine optimale Verwendung von Grund auf zurücksetzen kann.

Index

    Schritt 1

    Drücken Sie die „MEM“-Taste, indem Sie die gelbe „2nd“-Taste und dann die „+“-Taste drücken.

    Schritt 2

    Wählen Sie „Zurücksetzen“ aus dem angezeigten Menü und drücken Sie „Enter“.

    Schritt 3

    Wählen Sie, ob Sie „All Memory“ oder „Nur Defaults“ löschen möchten.

    Schritt 4

    Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit „Ja“.

    Warning

    Erasing "All Memory" will also delete any downloaded games.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up