So löschen Sie Daten von einer SD-Micro-Karte

So löschen Sie Daten von einer SD-Micro-Karte - Bild 1

Die microSD-Karte ist ein Speichermedium, das ungefähr die Größe eines menschlichen Fingernagels hat und mit allen SD-kompatiblen Geräten kompatibel ist. Es wird häufig in Mobiltelefonen verwendet und kann jedes Dateiformat speichern, genau wie normale SD-Karten, solange genügend Speicherplatz auf der Karte vorhanden ist. Wenn Ihre microSD-Karte voll wird, ist es an der Zeit, einige Daten zu löschen. Das Löschen von Daten auf einer microSD-Karte ist ähnlich wie bei einer normalen SD-Karte, obwohl Sie möglicherweise einen microSD-zu-SD-Adapter benötigen, um den Vorgang abzuschließen.

Index

    Schritt 1

    Suchen Sie die SD-Kartensteckplätze auf Ihrem PC. Wenn Ihr PC keinen SD-Kartensteckplatz hat, benötigen Sie einen SD-zu-USB-Adapter sowie einen microSD-zu-SD-Adapter.

    Schritt 2

    Entfernen Sie die microSD-Karte aus dem Gerät, das sie verwendet, und stecken Sie die Karte in den Micro-SD-zu-SD-Adapter.

    Schritt 3

    Stecken Sie den Micro-SD-zu-SD-Adapter in den SD-Kartensteckplatz Ihres PCs. Wenn Sie einen SD-zu-USB-Adapter verwenden, verbinden Sie diesen mit einem USB-Kabel mit dem USB-Anschluss Ihres Computers und stecken Sie den microSD-zu-SD-Adapter in den SD-zu-USB-Adapter.

    Schritt 4

    Klicken Sie in der Taskleiste auf die Schaltfläche Start und öffnen Sie „Computer“ oder „Arbeitsplatz“.

    Schritt 5

    Suchen Sie die microSD/SD-Karte, die im Menü „Computer“ oder „Arbeitsplatz“ aufgeführt ist, und öffnen Sie sie, indem Sie auf das Symbol doppelklicken.

    Schritt 6

    Drücken Sie Strg+A, um alle Dateien auf der Karte auszuwählen, wenn Sie alles löschen möchten; oder halten Sie die Strg-Taste gedrückt, während Sie auf einzelne Dateien klicken, um mehr als eine Datei auszuwählen, aber nicht alle.

    Schritt 7

    Drücken Sie „Löschen“, wenn Sie mit der Auswahl der Dateien fertig sind, die Sie von der Karte entfernen möchten. Bestätigen Sie, dass Sie die Dateien löschen möchten. Um die Dateien vollständig von Ihrem PC zu löschen, müssen Sie sie aus Ihrem Papierkorb löschen.

    Schritt 8

    Schließen Sie das Fenster, wenn Sie fertig sind, und entfernen Sie den SD-Kartenadapter mit der microSD-Karte von Ihrem PC. Sie können die microSD-Karte jetzt wieder in das Gerät einsetzen und wie gewohnt verwenden.

    Dinge, die du brauchen wirst

    • MicroSD-zu-SD-Adapter

    • SD-zu-USB-Adapter (optional)

    • USB-Kabel (optional)

    Spitze

    Lesen Sie das Benutzerhandbuch des Geräts, das Ihre microSD-Karte verwendet, um zu erfahren, wie Sie Daten mit dem Gerät selbst löschen können.

    Warnung

    Back up the data on your microSD card before clearing it off the card itself. Once it's deleted, it's gone forever unless you have the files backed up.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up