So laden Sie Streaming-Videos mit dem JW Player herunter

So laden Sie Streaming-Videos mit dem JW Player herunter - Bild 1

Wenn Sie in den letzten Jahren Nachrichtenmedien oder Unterhaltungswebsites durchsucht haben, ist Ihnen wahrscheinlich aufgefallen, dass ein erheblicher Teil des Streaming-Videos, auf das Sie stoßen, im JW Player präsentiert wird. Der JW Player ist zu einem der am häufigsten verwendeten Tools im Internet geworden, um Videos direkt in eine Website einzubetten.

Dank einer vielseitigen Architektur und einer robusten Entwicklungsplattform nimmt der JW Player heute eine herausragende Stellung in der Welt des Streaming von Videoinhalten ein. Wenn Sie besser verstehen möchten, wie Sie JW-Player-Videos herunterladen können, können Sie sich auf einige einfache Strategien verlassen, um Zugriff auf die gewünschten Inhalte zu erhalten.

Spitze

Das Herunterladen von Streaming-Videos über den JW-Player kann mit einer Vielzahl von Methoden erfolgen. Eine Chrome-Erweiterung zum Herunterladen von JW Player kann verwendet werden, aber es gibt auch einfachere Methoden, die keine Downloads von Drittanbietern erfordern.

Index

    Die Grundlagen von JW Player

    Für diejenigen, die sich vielleicht fragen, der Name „JW Player“ leitet sich von den Initialen des Schöpfers des Programms, Jeroen Wijering, ab. Tatsächlich wurde JW Player zum ersten Mal auf Wijerings Blog zum Download bereitgestellt, nachdem die anfängliche Entwicklung abgeschlossen war.

    JW Player wurde entwickelt, um Videos im HTML5- und Flash-Videoformat zu streamen. Nachdem der JW Player 2005 erstmals als Teil eines Open-Source-Projekts eingeführt wurde, erlangte er schnell Bekanntheit als neues Industriestandard-Streaming-Protokoll, als er für die Verwendung durch YouTube übernommen wurde. Heute stehen zwei unterschiedliche Versionen von JW Player zur Verfügung. Der traditionelle Player, JW Player, trägt den vollen Funktionsumfang des Streaming-Anbieters, während eine optimierte Version mit dem Titel JW Showcase ebenfalls verfügbar ist.

    Obwohl es eine kostenlose Version von JW Player für Benutzer gibt, trägt diese Version der Software ein nicht entfernbares Firmenwasserzeichen. Premium-Versionen von JW Player verfügen nicht über dieses spezielle Branding und können für die Verwendung in einer Vielzahl von Szenarien angepasst werden.

    JW Player Video-Downloader-Optionen

    Wenn Sie versuchen, Videos mit dem JW Player herunterzuladen, sollten Sie zunächst überprüfen, ob auf dem Player selbst eine Download-Option verfügbar gemacht wurde. Wenn Einzelpersonen Videos über JW Player hosten, haben sie die Möglichkeit, Downloads für Zuschauer bereitzustellen. Dies ist der einfachste Weg, um diese Inhalte zu erhalten.

    Wenn kein Download verfügbar ist, sollte Ihr nächster Schritt darin bestehen, die spezifische URL des Streaming-Videos zu finden. Dazu wird empfohlen, den Chrome-Browser zu verwenden. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf den nächstgelegenen weißen Bereich neben dem Video (oder einem Teil der Website, der nicht das Streaming-Video ist). Klicken Sie im angezeigten Menü auf die Schaltfläche Prüfen. Suchen Sie an dieser Stelle die Registerkarte Netzwerk im Codeblock, der auf der rechten Seite Ihres Bildschirms angezeigt wird, und wählen Sie sie aus.

    Unter der Registerkarte Netzwerk sollte eine Reihe von Modulbezeichnungen erscheinen. Klicken Sie auf die Bezeichnung des Medienmoduls. Eine Videodatei sollte in der Verzeichnisliste erscheinen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Videodatei und verwenden Sie die Kopierfunktion, um eine Kopie der URL zu erstellen. An diesem Punkt sollten Sie in der Lage sein, die URL in einen neuen Browser-Tab in Chrome einzufügen, um das vollständige Video anzuzeigen.

    Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie den Speicherort auf Ihrem Computer aus, an dem Sie das Video herunterladen möchten. Nachdem dies abgeschlossen ist, wird das Video gestreamt und direkt auf Ihren Computer heruntergeladen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up