So laden Sie Musik auf den MP3-Player herunter

So laden Sie Musik auf den MP3-Player herunter - Bild 1

MP3-Player machen es einfach, Ihre Musikbibliothek überall hin mitzunehmen, aber herauszufinden, wie Sie diese Musik physisch auf Ihr neues tragbares Gerät übertragen können, kann eine verwirrende Aufgabe sein, wenn Sie mit der Welt der digitalen Musik nicht vertraut sind. Es gibt jedoch ein paar einfache Schritte, die auf fast jedem MP3-Player funktionieren, egal ob es sich um ein teures Gerät handelt oder um ein einfaches, das Sie bei einem Discounter gekauft haben.

Index

    Schritt 1

    Verbinden Sie den MP3-Player über ein USB-Kabel mit einem Computer. Bei den meisten Playern ist beim Kauf ein speziell angepasstes Kabel als Zubehör enthalten.

    Schritt 2

    Schalten Sie den MP3-Player ein. Wenn Sie den MP3-Player zum ersten Mal an Ihren Computer anschließen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Treiber zu installieren. Wenn dies der Fall ist, führen Sie diese Aufgabe aus, bevor Sie fortfahren.

    Schritt 3

    Windows sollte den MP3-Player automatisch erkennen. Klicken Sie im angezeigten Menü auf „Dateien anzeigen“ oder „Öffnen“. Dadurch gelangen Sie in das Stammverzeichnis des MP3-Players.

    Schritt 4

    Musikverwaltungsprogramme wie iTunes oder Windows Media Player legen Musikdateien an bestimmten Orten ab, wenn Sie Songs herunterladen. In vielen Fällen befindet es sich bei einem PC im Musikordner. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Ihre Musikdateien gespeichert sind, klicken Sie auf das Windows-Menü „Start“ und geben Sie in das Suchfeld den Namen eines heruntergeladenen Titels ein. Wenn der Song in den Suchergebnissen angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Song und wählen Sie „Dateispeicherort öffnen“.

    Schritt 5

    Kopieren Sie die Musikdateien vom Computer auf die MP3, indem Sie sie von ihrem Speicherort auf dem Computer in den geöffneten Ordner auf der MP3 ziehen.

    Schritt 6

    Wenn Sie Ihre Musik in Ordnern organisieren möchten, können Sie Ordner auf dem MP3-Player erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle im Stammverzeichnis klicken und "Neu" wählen. Wählen Sie „Ordner“ und benennen Sie den Ordner nach Ihren Wünschen um. Kopieren Sie Musik in diesen Ordner, indem Sie die Dateien per Drag & Drop in den Ordner ziehen. Sie können so viele Ordner haben, wie Sie möchten oder so viele, wie Ihr Gerät im Speicher hat.

    Warnung

    iTunes does not download songs in MP3 format. To listen to iTunes songs on an MP3 device, you will have to convert the file format to MP3. There are many free software conversion programs available on the Internet.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up