So laden Sie Android-Bilder auf den PC hoch

So laden Sie Android-Bilder auf den PC hoch - Bild 1

Viele Android-Smartphones können digitale Fotos aufnehmen, die mit der Qualität einer hochauflösenden, dedizierten Digitalkamera mithalten können. Aufgrund der hohen Qualität dieser Bilder kann jedes Foto mehrere Megabyte einnehmen, was den Speicher Ihres Telefons füllen kann. Anders als die Karte in Ihrer Digitalkamera dient die SD-Karte Ihres Telefons nicht ausschließlich zum Speichern von Fotos. Möglicherweise müssen Sie die Fotos Ihres Android-Geräts auf Ihren Computer hochladen, um mehr Platz für Apps, Videos und Musik zu schaffen.

Index

    Schritt 1

    Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem mitgelieferten USB-Kabel mit Ihrem Computer. Sobald das Telefon verbunden ist, erscheint ein USB-Logo in der Android-Benachrichtigungsleiste.

    Schritt 2

    Drücken Sie die Benachrichtigungsleiste oben auf dem Bildschirm Ihres Android und streichen Sie mit Ihrem Finger nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen.

    Schritt 3

    Tippen Sie auf die Benachrichtigung „USB Connected“ und tippen Sie auf „SD-Karte mounten“. Dadurch werden Ihre SD-Karteninformationen für Ihren Computer zugänglich.

    Schritt 4

    Klicken Sie auf Ihrem Windows-Desktop auf „Start“ und klicken Sie auf „Computer“, um den Windows Explorer zu öffnen. Doppelklicken Sie auf Ihr Android-Gerät, um dessen Inhalt anzuzeigen. Windows listet Ihr Telefon als „Wechsellaufwerk“ auf.

    Schritt 5

    Doppelklicken Sie auf den Ordner „DCIM“ auf Ihrer Android-SD-Karte und doppelklicken Sie auf „Kamera“, um die gespeicherten Bilder anzuzeigen. Drücken Sie „Strg+A“ auf Ihrer Computertastatur, um alle Bilder im Ordner auszuwählen. Drücken Sie als Nächstes „Strg+C“, um die Bilder in Ihre Windows-Zwischenablage zu kopieren.

    Schritt 6

    Öffnen Sie ein zweites Explorer-Fenster und navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie die Bilder auf Ihrem Computer speichern möchten. Klicken Sie auf „Bearbeiten“ und wählen Sie „Einfügen“, um die Bilder in den ausgewählten Ordner zu kopieren. Sie können die Bilder jetzt von Ihrem Telefon löschen, da sie auf Ihrem Computer gesichert sind.

    Schritt 7

    Schließen Sie das SD-Kartenfenster und kehren Sie zu „Computer“ zurück. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wechselmedium und klicken Sie auf „Auswerfen“, um Ihre SD-Karte zu trennen. Danach ist es sicher, Ihr Android-Telefon zu trennen.

    Spitze

    Back up your images on a removable drive or on recordable or rewritable media to protect them if your computer should fail.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up