So konfigurieren Sie ein Exchange-Konto auf dem iPhone

So konfigurieren Sie ein Exchange-Konto auf dem iPhone - Bild 1

Mit dem iPhone von Apple können Sie Ihrem Gerät E-Mail-Konten hinzufügen, sodass Sie Nachrichten unterwegs abrufen können. Wenn Sie ein Microsoft Exchange-E-Mail-Konto verwenden, können Sie das iPhone so konfigurieren, dass es sich aktiv mit dem Exchange-Server synchronisiert. Sie können in wenigen Schritten ein Exchange-Konto auf Ihrem iPhone konfigurieren.

Index

    Schritt 1

    Tippen Sie auf dem Startbildschirm des iPhones auf das Symbol Einstellungen. Tippen Sie auf die Option „Mail, Kontakte, Kalender“.

    Schritt 2

    Tippen Sie auf „Konto hinzufügen“ und dann auf die Option „Microsoft Exchange“.

    Schritt 3

    Geben Sie die E-Mail-Adresse des Exchange-Kontos in das dafür vorgesehene Feld ein. Geben Sie die Domäne, den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Exchange-Kontos ein.

    Schritt 4

    Geben Sie eine Beschreibung für das Exchange-Konto in das Feld „Beschreibung“ ein.

    Schritt 5

    Tippen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, um sich mit dem Exchange-Server zu verbinden.

    Schritt 6

    Tippen Sie auf die Schieberegler neben den Optionen „Mail“, „Kontakte“ und „Kalender“, wenn das iPhone mit dem Exchange-Server verbunden ist. Sie können jede Option aktivieren oder deaktivieren. Ihr iPhone synchronisiert jede Option, bei der der Schieberegler auf „EIN“ steht, mit dem Exchange-Server.

    Schritt 7

    Tippen Sie auf „Speichern“, um die an den Optionen des Exchange-Servers vorgenommenen Änderungen zu speichern.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up