So hindern Sie Personen daran, Ihren drahtlosen Zugang zu nutzen

So hindern Sie Personen daran, Ihren drahtlosen Zugang zu nutzen - Bild 1

Wenn Sie einen WLAN-Router kaufen, müssen Sie ihn mit einem Kennwort schützen und die WLAN-Sicherheit einrichten, um zu verhindern, dass andere Benutzer Ihre Internetverbindung verwenden. Wenn Sie anderen Benutzern, z. B. Nachbarn, erlauben, sich zu verbinden, verlangsamt sich Ihre Internetverbindung. Jeder persönliche Router hat seine eigene Konsolenschnittstelle, aber alle haben ähnliche Schritte, um den drahtlosen Zugriff zu sichern. Eine Wireless-Netzwerk-ID wird zusammen mit einem Hauptschlüssel erstellt. Diese Einstellungen sind bei allen Herstellern von Personal Routern wie Netgear und Linksys Standard.

Index

    Schritt 1

    Öffnen Sie den Webbrowser Ihres Computers und geben Sie die IP-Adresse für den Router ein. Die standardmäßige Standard-IP-Adresse des Routers lautet „192.168.1.1“. Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Kennwort einzugeben. Standard-Benutzername und -Kennwörter sind „admin“ und ein Kennwort von „admin“. Das standardmäßige Standardpasswort für einen Netgear ist "password".

    Schritt 2

    Klicken Sie im Hauptkonfigurationsfenster der Konsole auf den Link „Wireless-Einstellungen“. Es öffnet sich eine Liste mit Einstellungen für das drahtlose Netzwerk wie der Netzwerk-ID (SSID) und einer eventuell am Router eingestellten Verschlüsselung. Standardmäßig ist keine Verschlüsselung eingestellt, was die WLAN-Verbindung unsicher macht.

    Schritt 3

    Geben Sie eine Netzwerk-ID in das SSID-Feld ein. Dies ist der Name des Netzwerks, der angezeigt wird, wenn Benutzer auf einem Laptop oder einem anderen drahtlosen Gerät nach verfügbaren Netzwerken suchen.

    Schritt 4

    Wählen Sie die Art der Verschlüsselung aus. Für ein persönliches Netzwerk ist die typische Wahl „WPA2 Personal“. Nachdem Sie diese Auswahl getroffen haben, wird ein Texteingabefeld angezeigt, in das Sie den Hauptschlüssel eingeben können. Der Passkey ist das Passwort, das für die Verbindung mit dem drahtlosen Netzwerk erforderlich ist.

    Schritt 5

    Klicken Sie auf „Übernehmen“ oder „Einstellungen speichern“. Der Text der Schaltfläche "Speichern" ist abhängig vom Router-Hersteller. Die Einstellungen werden sofort wirksam.

    Spitze

    Alle Computer, die derzeit mit dem drahtlosen Gerät verbunden sind, werden getrennt.

    Die Einstellungen der drahtlosen Geräte müssen neu konfiguriert werden, um sich wieder mit dem gesicherten Netzwerk zu verbinden.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up