So führen Sie einen harten PC-Neustart durch

So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 1

Wenn Ihr Computer nicht mehr reagiert, können Sie einen harten Neustart versuchen, damit er wieder funktioniert. Ein harter Neustart kann dazu führen, dass Sie alle nicht gespeicherten Informationen verlieren, daher sollten Sie einen harten Neustart nur als letzten Ausweg versuchen. Ein harter Neustart kann eine nützliche Abhilfe schaffen, wenn Ihr Betriebssystem nicht geladen werden kann, Software einfriert, die Tastatur nicht mehr funktioniert oder ein externes Gerät nicht mehr reagiert und das Betriebssystem einfriert.

Index

    Schritt 1

    So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 2

    Versuchen Sie, alle derzeit geöffneten Apps zu schließen. Schließen Sie eine App, indem Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms bewegen und auf die Schaltfläche „Schließen“ klicken. Dadurch können Sie verhindern, dass Sie Daten verlieren und Anwendungen auf Ihrem PC beschädigen.

    Schritt 2

    So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 3

    Klicken Sie auf das Ein/Aus-Symbol auf dem Startbildschirm und wählen Sie „Neu starten“, um einen sanften Neustart durchzuführen. Wenn diese Option nicht auf dem Bildschirm erscheint, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben und klicken Sie auf die Option „Einstellungen“. Klicken Sie auf „Power“ und wählen Sie dann „Restart“.

    Schritt 3

    So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 4

    Halten Sie den Netzschalter an Ihrem Computer gedrückt, bis der Computer heruntergefahren wird.

    Schritt 4

    So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 5

    Trennen Sie alle externen Stromversorgungen oder entfernen Sie den Akku aus Ihrem Laptop und halten Sie den Netzschalter etwa 15 Sekunden lang gedrückt, um die Stromkreise von Reststrom zu entleeren. Warten Sie ein paar Minuten und schließen Sie dann den Computer an oder tauschen Sie den Akku aus.

    Schritt 5

    So führen Sie einen harten PC-Neustart durch - Bild 6

    Drücken Sie den Netzschalter erneut, um Ihr System neu zu starten. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, dass der Computer nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wurde, wählen Sie die Option zum normalen Booten.

    Tip

    A hard reboot immediately cuts power to the computer and forces it to shut down, which may result in some loss of data in currently open programs. A soft reboot provides a much gentler way to shut down the computer and can usually help you get your computer operating again without requiring you to abruptly close files and programs.

    If you continue to experience problems, disconnect any peripherals from your computer and try restarting again. Run Windows Update to update your software and drivers.

    Force close any applications that won't close on a Windows 7 machine by right-clicking the taskbar and selecting "Task Manager." Highlight the program you want to close and click the "End Task" button.

    Warning

    Information in this article applies to Windows 8.1. It may vary slightly or significantly from other products or versions.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up