So finden Sie einen Ethernet-Controller-Treiber

So finden Sie einen Ethernet-Controller-Treiber - Bild 1

Die meisten Hardwaregeräte benötigen einen Treiber, der auf dem Computer installiert werden muss, bevor das Gerät ordnungsgemäß funktionieren kann. Ein Ethernet-Controller beispielsweise kann nicht funktionieren, ohne dass sein Treiber auf dem Computer installiert ist. Es wird normalerweise mit einer Software-CD geliefert, die Sie installieren müssen. Ein Ethernet-Controller, auch Netzwerkadapter genannt, ermöglicht dem Computer, sich mit einem Netzwerk zu verbinden. Wenn Sie die Software-CD verloren haben, können Sie immer noch eine Kopie Ihres Ethernet-Controller-Treibers von der Website des Herstellers oder anderen Download-Websites erhalten.

Index

    Kenntnis von Marke, Modell und Version des Ethernet-Controllers

    Schritt 1

    Klicken Sie auf „Start“ und dann auf „Systemsteuerung“. Klicken Sie auf „Leistung und Wartung“ und dann auf „System“. Wenn Sie sich in der „Klassischen Ansicht“ befinden, klicken Sie einfach auf „System“.

    Schritt 2

    Wählen Sie die Registerkarte „Hardware“ im oberen Teil des Fensters und klicken Sie dann auf „Geräte-Manager“. Eine einfachere Möglichkeit, den „Geräte-Manager“ zu laden, besteht darin, auf das Menü „Start“ auf Ihrem Desktop zu klicken, den Befehl „Ausführen“ zu laden und „devmgmt.msc“ (ohne Anführungszeichen) einzugeben.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf das „Plus“-Zeichen (+) neben „Ethernet Controller“ oder „Netzwerkadapter“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie dann „Eigenschaften“. Notieren Sie sich auf der Registerkarte „Details“ das Modell und die Version des Ethernet-Controllers.

    Finden Sie den Treiber Ihres Ethernet-Controllers

    Schritt 1

    Öffnen Sie einen Webbrowser. Suchen Sie nach der Website des Herstellers Ihres Ethernet-Controllers. Wenn der Hersteller Ihres Ethernet-Treibers beispielsweise Cisco Systems ist, ist der Treiber des Geräts wahrscheinlich auf Cisco.com verfügbar.

    Schritt 2

    Navigieren Sie zur Download-Seite der Website. Wenn es eine Suchfunktion gibt, geben Sie das Modell und die Version Ihres Ethernet-Controllers ein. Blättern Sie durch die verfügbaren Treiber auf der Website.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf „Herunterladen“ und speichern Sie das Installationsprogramm auf Ihrem Computer. Ein Installationsprogramm wird normalerweise mit einem "Setup.exe"-Dateinamen geliefert. Führen Sie das Installationsprogramm aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Warten Sie, bis der Computer den Installationsvorgang abgeschlossen hat. Starten Sie den Computer ggf. neu.

    Schritt 4

    Wenn der benötigte Treiber nicht auf der Website des Herstellers verfügbar ist, suchen Sie nach einer Treiber-Download-Website und laden Sie den Treiber von dort herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Marke, das Modell und die Version des benötigten Treibers kennen. Wenn Sie den falschen Treiber installieren, kann das Gerät ihn nicht erkennen und daher funktioniert der Ethernet-Controller nicht.

    Spitze

    Zu den Treiber-Downloadseiten gehören Driversplanet.com und Nodevice.com.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up