So erstellen Sie schnell ein Desktop-Verknüpfungssymbol

So erstellen Sie schnell ein Desktop-Verknüpfungssymbol - Bild 1

Wenn neue Computerprogramme installiert werden, installieren die meisten von ihnen automatisch eine Desktop-Verknüpfung. Das Desktop-Verknüpfungssymbol erleichtert dem Benutzer den schnellen Zugriff auf das Programm, anstatt zum Startmenü zu gehen und alle Programme nach dem gewünschten zu durchsuchen. Wenn bei einer Installation kein Desktop-Verknüpfungssymbol eingerichtet wurde, kann der Benutzer dies manuell tun.

Index

    Schritt 1

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop. Wählen Sie „Neu“ gefolgt von „Verknüpfung“.

    Schritt 2

    Klicken Sie auf „Durchsuchen“ und navigieren Sie zu dem Programm, das eine Desktop-Verknüpfung benötigt.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf das Programm oder die Datei. Wählen Sie „Öffnen“ und klicken Sie dann auf „Weiter“. Geben Sie einen Namen für die Verknüpfung ein. Klicken Sie auf "Fertig stellen".

    Schritt 4

    Schauen Sie auf den Desktop und Sie sollten das neue Verknüpfungssymbol zu der angezeigten Datei sehen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up