So erstellen Sie einen Hyperlink für Skype

So erstellen Sie einen Hyperlink für Skype - Bild 1

Skype kann als Tool auf Ihrer Website oder Ihrem Blog verwendet werden, damit Besucher Sie erreichen können. Es gibt zwei Arten von Hyperlinks, die Besucher von Skype aus anrufen können – ein herkömmlicher Hyperlink oder eine attraktive Bildschaltfläche. Die Optionen für Schaltflächen sind auf der Skype-Website verfügbar, mit dem begleitenden HTML-Code, der verwendet werden muss, wenn die Schritte zum Hinzufügen eines Hyperlinks für Skype angewendet werden. Über einen Hyperlink oder Button können Besucher, Kunden oder Freunde Sie ganz einfach in Echtzeit erreichen.

Index

    Dinge, die du brauchen wirst

    • Webseite oder Blog
    • Website-Editor
    • Skype-Software

    Schritt 1

    Registrieren Sie sich und laden Sie die Skype-Software herunter. Gehen Sie zur Website von Skype (siehe Ressourcen) und befolgen Sie die dort bereitgestellten Anweisungen, um die Skype-Software zu registrieren und herunterzuladen.

    Schritt 2

    Zeigen Sie Ihre Webseite im HTML-Format an. Gehen Sie zu der Webseite, zu der Sie den Link hinzufügen möchten, und zeigen Sie ihn im HTML- oder Code-Format an. Abhängig von Ihrem Website-Editor-Programm kann dies in den erweiterten Einstellungen oder Optionen sein.

    Schritt 3

    Fügen Sie den Link zu Ihrem HTML hinzu. Gehen Sie zu der Stelle im HTML-Code, an der die Schaltfläche oder der Link erscheinen soll, und fügen Sie entweder „callto://YourUserName“ für den Hyperlink oder den Code für die Schaltfläche „Call Me“ ein. Den Code für die Schaltfläche finden Sie auf der Skype-Website (siehe Referenzen für einen direkten Link).

    Schritt 4

    Überprüfen Sie den eingegebenen Code. Stellen Sie sicher, dass der Code für den Hyperlink oder die Schaltfläche in der HTML-Ansicht eingegeben wurde und dass der Code korrekt eingegeben wurde; Ein Tippfehler kann verhindern, dass der Link oder die Schaltfläche funktioniert.

    Schritt 5

    Vorschau der Webseite. Stellen Sie sicher, dass der Link oder die Schaltfläche korrekt aussieht und dass keine anderen Zeichen sichtbar sind. Wenn Zeichen vorhanden sind, sehen Sie im HTML nach, ob ein Zeichen oder Zeichen im eingegebenen Code fehlt.

    Schritt 6

    Testen Sie Ihren Skype-Hyperlink oder -Button. Klicken Sie auf den Link oder die Schaltfläche, um zu sehen, was passiert. Wenn Sie bei Ihrem eigenen Skype-Konto angemeldet sind, sollten Sie eine Meldung erhalten, die besagt: „Sie können sich selbst nicht anrufen.“

    Schritt 7

    Veröffentlichen Sie die Webseite. Die Webseite kann jetzt live geschaltet werden, sodass Sie die Seite je nach Ihrer Web-Publishing-Software aktualisieren können, damit die vorgenommenen Änderungen live im Internet verfügbar sind.

    Tipps & Warnungen

    • Besucher müssen Skype auf ihren Computern installiert haben, um Sie über den Hyperlink oder die Schaltfläche anrufen zu können.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up