So erstellen Sie eine Karte aus einer Excel-Tabelle

So erstellen Sie eine Karte aus einer Excel-Tabelle - Bild 1

Microsoft Excel ist eine Tabellenkalkulationssoftware, mit der Sie Daten sortieren, klassifizieren und verwalten können. Wenn Ihr Arbeitsblatt geografische Daten wie Staatsnamen enthält. Städtenamen oder Postleitzahlen, Versionen von Excel vor 2002 können auch Karten für Sie erstellen, indem Sie den integrierten Excel-Kartenersteller verwenden. Excel erkennt Ihre Daten als geografische Eingabe und schlägt eine Liste mit Karten für Ihre Daten vor. Vergessen Sie den Versuch, manuelle .jpeg- oder Bitmap-Karten zur Anzeige Ihrer Daten zu erstellen: Excel passt Ihre Daten automatisch an eine Karte an und erstellt eine dynamische Arbeitsblattkarte, die mit Ihren Daten aktualisiert wird.

Index

    Schritt 1

    Fügen Sie Ihre Daten in ein Excel-Arbeitsblatt ein. Fügen Sie eine Spaltenüberschrift hinzu. Fügen Sie beispielsweise eine Liste mit Städtenamen in Spalte A (mit der Überschrift „Stadtnamen“ in Zelle A1) und eine Liste mit Postleitzahlen in Spalte B (mit der Überschrift „Postleitzahlen“ in Zelle B1) ein.

    Schritt 2

    Klicken Sie auf “Datei” und dann auf “Speichern”.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf die obere linke Zelle Ihrer Daten. Im obigen Beispiel wäre das Zelle A1. Ziehen Sie den Cursor nach unten über Ihre Daten in die untere rechte Ecke.

    Schritt 4

    Klicken Sie auf „Einfügen“ und dann auf „Karte“.

    Schritt 5

    Klicken Sie auf den Bereich des Arbeitsblatts, in dem sich Ihre Karte befinden soll. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie den Cursor von links oben nach rechts unten, bis die Karte die gewünschte Größe hat.

    Schritt 6

    Lassen Sie den Cursor los. Excel zeigt ein Popup-Menü an.

    Schritt 7

    Wählen Sie den gewünschten Kartentyp aus, indem Sie darauf klicken. Klicken Sie auf "OK". Excel fügt die Excel-Karte in Ihr Arbeitsblatt ein.

    Spitze

    If a pop-up menu called "Resolve unknown geographic data" shows on your screen, Excel isn't sure which geographic data you have entered. For example, it may recognize a city name as being in two states. Just choose the correct option from the list, and then click "Change."

    Warning

    More recent versions of Excel (2002 and later) no longer have this option. Instead, you'll be required to purchase Microsoft MapPoint. An alternative is to restore to an earlier version of Excel.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up