So erhalten Sie eine URL-Adresse

So erhalten Sie eine URL-Adresse - Bild 1

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Website im Internet einzurichten, aber eine der beliebtesten ist es, einen Domainnamen zu kaufen und ihn in Verbindung mit einem Webhosting-Service zu verwenden. Bei den meisten kostenlosen Hosts erhalten Sie eine Subdomain oder eine vordefinierte URL – aber wenn Sie Ihren eigenen Domainnamen kaufen, haben Sie mehr Kontrolle darüber, wie Sie Benutzer auf Ihre Website leiten. Benutzerdefinierte Domains sind normalerweise leichter zu merken und einzugeben als die URLs, die Ihnen viele kostenlose Hosts geben. Der Erwerb eines Domainnamens ist in der Regel kostengünstig und einfach zu bewerkstelligen.

Index

    Schritt 1

    Entscheiden Sie, wie Ihr Domainname lauten soll. Es ist eine gute Idee, ein paar Nachteile im Hinterkopf zu behalten, falls Ihre erste Wahl getroffen wird, insbesondere wenn Sie eine .com- oder .net-Adresse wünschen. (Während beispielsweise ein Name auf einer .com-Adresse angenommen werden kann, kann die .net-Version dieser Domain verfügbar sein.)

    Schritt 2

    Wählen Sie einen Domain-Registrar aus, um Ihre Domain zu registrieren und zu kaufen – z. B. Go Daddy, Network Solutions oder Bluehost. Viele Gastgeber sind ähnlich, aber Sie sollten sicherstellen, dass Sie bekommen, was Sie wollen. Erwägen Sie, sich Bewertungen anzusehen (einen Link zu einer Website mit beliebten Bewertungen finden Sie unten) und dann jeden Host zu überprüfen, der Ihnen persönlich ins Auge fällt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen von der ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) akkreditierten Registrar verwenden, dass das Unternehmen über einen guten technischen Support verfügt und seine Website einfach zu verwenden ist. Überprüfen Sie die Nutzungs- und Supportrichtlinien, um genau zu sehen, was Sie erhalten.

    Schritt 3

    Melden Sie sich für ein Konto beim Domain-Registrar Ihrer Wahl an und beginnen Sie dann mit der Anmeldung für eine Domain. Auf vielen Websites können Sie diesen Prozess beginnen, indem Sie die Suchfunktion des Unternehmens verwenden, um nach der Verfügbarkeit einer Domain zu suchen. Ansonsten gibt es normalerweise irgendwo auf der Hauptseite eine "Jetzt kaufen"-Option, die Sie verwenden können.

    Schritt 4

    Geben Sie die Domain Ihrer Wahl ein und wählen Sie sie aus, falls sie verfügbar ist. Der Vorgang unterscheidet sich je nachdem, welchen Host Sie wählen, aber wenn Sie fertig sind und für die Domain bezahlt haben, können Sie sie sofort verwenden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie für Ihre Domain bezahlen, da der Host möglicherweise versucht, bestimmte Zahlungsoptionen auszuwählen oder standardmäßig Produkte zu Ihrer Bestellung hinzuzufügen. Überprüfen Sie Ihren Warenkorb noch einmal, bevor Sie Ihre Zahlung abschließen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up