So drucken Sie von einem HP-Laptop aus

Ein HP-Laptop mit einer Netzwerkverbindung kann auf jedem Drucker im Netzwerk drucken. Wenn Sie keine Netzwerkverbindung haben, können Sie einen Drucker direkt an Ihren Laptop anschließen. Unabhängig davon, ob der Drucker an einen anderen Computer oder direkt an Ihren HP-Laptop angeschlossen ist, müssen Sie über die Windows-Systemsteuerung eine Verbindung herstellen und die Treiber installieren. Die Treiber für jeden Drucker sind in jedem ausgelieferten Drucker enthalten. Wenn Sie die Installations-CD-ROM oder DVD-Diskette verloren haben, sind diese auf der Website des Herstellers verfügbar.

Index

    Schritt 1

    Schließen Sie das Druckerkabel vom Drucker an den Laptop an, wenn Sie sich für eine direkte Verbindung mit dem Gerät entscheiden. Sie können den USB-Drucker anschließen, während der Laptop ein- oder ausgeschaltet ist. Wenn der Laptop eingeschaltet ist, erkennt das Windows-Betriebssystem automatisch den neuen Drucker.

    Schritt 2

    Schalten Sie den Computer ein, wenn Sie den Drucker anschließen, während er ausgeschaltet ist. Melden Sie sich bei Aufforderung bei Windows an. Wenn der Drucker direkt an den Laptop angeschlossen ist, erkennt Windows die Hardware und fordert Sie zur Eingabe der Gerätetreiber auf. Legen Sie die CD-ROM oder DVD ein und folgen Sie den Anweisungen, um die Treiber zu installieren.

    Schritt 3

    Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start und wählen Sie „Systemsteuerung“. Doppelklicken Sie auf das Symbol "Drucker" in der Liste der Symbole der Systemsteuerung. Doppelklicken Sie auf das Symbol "Drucker hinzufügen", wenn Sie es nicht im Fenster "Drucker" aufgelistet sehen. Wenn Sie den Drucker direkt an den Laptop angeschlossen haben und er im Fenster aufgelistet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie „Testdruck“. Dadurch wird ein Auftrag an den Drucker gesendet und der direkt angeschlossene Drucker installiert.

    Schritt 4

    Wählen Sie im Hauptfenster „Netzwerkdrucker“. Netzwerkdrucker müssen auf dem lokalen HP-Laptop konfiguriert werden. Wenn Sie „Netzwerkdrucker“ auswählen, werden Sie aufgefordert, einen Standort für den Drucker anzugeben.

    Schritt 5

    Geben Sie den Computernamen und den Druckernamen für den Netzwerkdrucker ein. Das Format für den Druckerstandort ist „computer_nameprinter_name“. Der "computer_name" ist der Name des vernetzten Computers und der "printer_name" ist der dem Drucker gegebene Name. Drücken Sie die Schaltfläche „Weiter“. Die Treiber werden automatisch auf Ihrem Computer installiert. Klicken Sie im letzten Fenster auf die Schaltfläche „Testdruck“, um die Installation zu bestätigen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up