So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox

Blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox mit der Windows-Kindersicherung oder Firefox-Filtererweiterungen von Drittanbietern.

Index

    Filtern Sie Websites mit der Windows-Kindersicherung

    Richten Sie in Microsoft Windows 8.1 und 7 die Kindersicherung ein, um den Zugriff auf bestimmte Websites oder Kategorien von Websites zu blockieren oder den Zugriff nur auf bestimmte, von Ihnen festgelegte Websites auf der weißen Liste zuzulassen .

    Mozilla Firefox und andere Browser folgen der Kindersicherung für das Betriebssystem Ihres Computers.

    Spitze

    • Parental controls on Windows are set up by user account, so make sure to configure them for the users whose Internet access you want to restrict, and make sure they don't have the passwords for other, unrestricted accounts.

    Konfigurieren Sie die Kindersicherung, einschließlich Webfilter, über die Systemsteuerung.

    Schritt 1

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 1

    Klicken Sie auf das Startmenü .

    Schritt 2

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 2

    Klicken Sie auf das Symbol Systemsteuerung .

    Schritt 3

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 3

    Klicken Sie auf Family Safety für alle Benutzer einrichten.

    Schritt 4

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 4

    Klicken Sie auf das Benutzerkonto für die Kindersicherung.

    Schritt 5

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 5

    Klicken Sie unter Family Safety auf das Optionsfeld Ein, aktuelle Einstellungen erzwingen .

    Schritt 6

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 6

    Klicken Sie auf Webfilterung.

    Schritt 7

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 7

    Klicken Sie auf das Optionsfeld Kann nur die von mir zugelassenen Websites verwenden und dann auf Webfilterstufe festlegen.

    Schritt 8

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 8

    Wählen Sie eine Einschränkungsstufe aus, die Ihren Anforderungen entspricht, und lassen Sie nur bestimmte Sites zu, die Sie angeben, oder lassen Sie nur bestimmte Arten von Sites zu. Klicken Sie dann auf Websites zulassen oder blockieren , um weiter anzupassen, welche Websites zulässig sind.

    Schritt 9

    So blockieren Sie Websites in Mozilla Firefox - Bild 9

    Geben Sie die Adresse einer bestimmten Website ein, die Sie zulassen oder blockieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltflächen Zulassen oder Blockieren . Fahren Sie fort, bis Sie alle spezifischen Websites angesprochen haben, die Sie zulassen oder blockieren möchten.

    Tip

    If you choose the Allow List Only filtering level, make sure to carefully configure some allowed websites, or the user won't be able to access the Web at all.

    Verwenden Sie Filtererweiterungen von Drittanbietern

    Sie können Websites in Firefox auch mithilfe von Filtererweiterungen von Drittanbietern filtern, die auf der Seite mit den Firefox-Add-Ons verfügbar sind .

    Die Kindersicherungs- und Webfilter- Erweiterung von MetaCert synchronisiert ihre Liste blockierter, nicht jugendfreier Websites mit einer Liste ihrer eigenen Websites, sodass neu gepostete Inhalte schnell gefiltert werden können. Es ist auch für andere Browser verfügbar.

    Mit FoxFilter können Sie Websites nach Adresse, Kategorie oder nach bestimmten Schlüsselwörtern filtern, die auf der Website erscheinen. Eine werbefinanzierte Version mit grundlegenden Funktionen ist kostenlos, und Sie können für eine Version ohne Werbung und zusätzliche Funktionen wie die Synchronisierung zwischen Computern bezahlen.

    Whitelist Ninja erlaubt nur den Zugriff auf Websites auf einer bestimmten Liste, die Sie mit einem Passwort anpassen können.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up