So beheben Sie den Laufzeitfehler 75

So beheben Sie den Laufzeitfehler 75 - Bild 1

Laufzeitfehler 75 ist ein Windows-spezifischer Fehler, der normalerweise auftritt, wenn Sie versuchen, auf ein Programm zuzugreifen, für das Sie keine Zugriffsrechte haben. Laufzeitfehler 75 ist besonders frustrierend, da er Ihnen nicht nur eine Fehlermeldung anzeigt, sondern auch den Zugriff auf das gewünschte Programm verweigert. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, dieses Problem zu beheben und zu verhindern, dass die Fehlermeldung erneut angezeigt wird.

Index

    Schritt 1

    Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Anmeldebildschirm angezeigt wird.

    Schritt 2

    Wählen Sie das Administratorkonto aus der Liste der verfügbaren Konten aus. Beachten Sie, dass es sich bei nur einem Konto um das Administratorkonto handelt.

    Schritt 3

    Geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf „OK“.

    Schritt 4

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm, das den Runtime 75-Fehler generiert. Ein Kontextmenü wird angezeigt.

    Schritt 5

    Wählen Sie im Kontextmenü „Als Administrator ausführen“. Das Programm sollte nun fehlerfrei laufen. Wenn Sie weiterhin eine Runtime 75-Fehlermeldung erhalten, sollten Sie Ihr Antivirenprogramm ausführen. Manchmal werden Laufzeitfehler durch Computerviren verursacht.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up