So beheben Sie Dellen auf Ihrem iPhone

So beheben Sie Dellen auf Ihrem iPhone - Bild 1

Sie tragen Ihr iPhone fast überall mit sich herum, und das macht den glatten Körper des Telefons anfällig für Beschädigungen. Dellen und Dellen in der Metallrückseite sind besonders möglich, wenn Sie sie ungeschützt in Ihrer Tasche oder Handtasche mit anderen harten oder scharfen Gegenständen lassen. Es gibt jedoch keinen Grund, sich zu beeilen und ein neues Telefon zu kaufen, wenn sich ein paar Dellen zeigen. Sie können Dellen herausdrücken und die Oberfläche wieder glatt hinterlassen.

Index

    Schritt 1

    Schalten Sie das iPhone aus. Dadurch werden Schäden am Telefon und mögliche Schäden an Ihnen selbst verhindert.

    Schritt 2

    Lösen Sie die beiden Schrauben an der Ober- und Unterkante des iPhones mit einem kleinen Schraubendreher. Schieben Sie das verbeulte Metallrückgehäuse etwa einen Viertel Zoll. Ziehen Sie das Gehäuse vom Telefon ab und legen Sie es mit den Schrauben an einem sicheren Ort zur Seite.

    Schritt 3

    Wickeln Sie ein Handtuch oder einen Lappen um das Gehäuse. Das schützt vor weiteren Beschädigungen und entfernt bereits vorhandene Dellen.

    Schritt 4

    Legen Sie das Gehäuse mit den hohen Teilen der Dellen nach oben auf eine ebene Fläche.

    Schritt 5

    Schlagen Sie mit dem Hammer auf die verbeulten Bereiche, bis sie mit der restlichen Gehäuseoberfläche bündig sind. Beginnen Sie zunächst sanft und erhöhen Sie die Intensität jedes Klopfens nach Bedarf. Zu viel Kraft erzeugt mehr Dellen in die entgegengesetzte Richtung.

    Schritt 6

    Entfernen Sie das Handtuch oder den Lappen aus dem Gehäuse und untersuchen Sie die Oberfläche auf verbleibende Dellen. Wiederholen Sie den Abdeck- und Hämmervorgang, bis alle Dellen verschwunden sind und die Oberfläche des Gehäuses glatt ist.

    Schritt 7

    Ersetzen Sie das Gehäuse auf der Rückseite des iPhones und schieben Sie es ein, bis Sie ein Klickgeräusch hören. Setzen Sie die beiden Schrauben an der Ober- und Unterseite des Telefons ein und schrauben Sie sie fest. Sie können das iPhone jetzt wieder einschalten.

    Dinge, die du brauchen wirst

    • Kleiner Schraubendreher

    • Handtuch oder Lappen

    • Hammer

    • Metallpolitur (optional)

    Spitze

    Verwenden Sie eine Metallpolitur, um Ihrer iPhone-Hülle Glanz zu verleihen und Kratzer und Rückstände zu reduzieren.

    Warnung

    Erkundigen Sie sich bei Ihrer iPhone-Garantie. Reparaturen zu Hause können einige Garantien ungültig machen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up