So begrenzen Sie ein WLAN-Signal

So begrenzen Sie ein WLAN-Signal - Bild 1

WLAN-Diebe sind Personen, die Ihre persönliche drahtlose Internetverbindung ohne Ihre Erlaubnis nutzen. Wenn Sie zu Hause einen drahtlosen Internet-Router installieren, wird das Signal in die gesamte Umgebung übertragen. Dieser Bereich kann einen Teil der Außenbereiche und des Hofes des Hauses umfassen. Hier können sich Nachbarn oder andere Fremde in Ihr Netzwerk einloggen und Ihre Bandbreite beanspruchen. Crafty-Benutzer können sogar auf alle persönlichen Informationen zugreifen, die Sie über Ihr Netzwerk senden. Durch die Begrenzung Ihres WLAN-Signals wird verhindert, dass diese Personen auf Ihr WLAN zugreifen.

Index

    Schritt 1

    Stellen Sie den Router so nah wie möglich in der Mitte Ihres Hauses auf. Das Signal strahlt in einem Kreis nach außen, so dass es so viel Radius wie möglich innerhalb Ihres Hauses enthält, wenn Sie es in der Mitte platzieren.

    Schritt 2

    Umgeben Sie Ihren Router mit dichtem Material, einschließlich Beton oder Stein. Große Ziegel können in den meisten Gartenfachgeschäften gekauft werden. Diese Materialien dämpfen das WLAN-Signal. Lassen Sie Platz, damit das Wi-Fi-Signal Ihren Computer und andere Geräte erreichen kann.

    Schritt 3

    Öffnen Sie Ihren Browser und geben Sie die Adresse ein, die dem Hersteller Ihres Routers zugeordnet ist. Es kann auf der Microsoft Wi-Fi Setup-Supportseite gefunden werden (siehe Ressourcen). Melden Sie sich mit dem zugehörigen Benutzernamen und Passwort an, um auf die Einstellungen Ihres Routers zuzugreifen. Greifen Sie auf die erweiterten WLAN-Einstellungen zu und verringern Sie die Leistungsaufnahme Ihres Routers. Diese Option ist möglicherweise nicht auf allen Routern verfügbar. Verringern Sie den Eingang auf eine niedrigere Zahl innerhalb des angegebenen Bereichs und speichern Sie die Einstellungen, um das Signal zu verringern.

    Schritt 4

    Ersetzen Sie die normalen Antennen des Routers durch Richtantennen aus einem Fachgeschäft für Computerelektronik. Die Antenne an Ihrem Router sollte abgeschraubt werden und die neuen Antennen können an ihrer Stelle angeschraubt werden. Diese Antennen fokussieren das Signal in eine bestimmte Richtung, sodass Ihr WLAN nur dorthin geht, wo Sie es haben möchten.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up