So bearbeiten Sie Dokumente in Microsoft Word

So bearbeiten Sie Dokumente in Microsoft Word. Microsoft Word ist ein leistungsstarkes Textverarbeitungsprogramm, mit dem Sie jede Art von Dokument schreiben können. Microsoft bietet eine Vielzahl von Bearbeitungstools, die Zeit sparen und perfekt für diese schnelllebige, moderne Welt geeignet sind.

Index

    Schritt 1

    Öffnen Sie Ihr Dokument, um mit der Bearbeitung zu beginnen. Wenn Sie sich bezüglich Ihrer Bearbeitungsfähigkeiten nicht sicher sind, speichern Sie eine zusätzliche Kopie unter dem Namen "Dokumentname-Bearbeitung", damit Ihr Dokument in seinem ursprünglichen Format bleibt. Bearbeiten Sie die neue Version. Wenn Ihnen Ihre Änderungen gefallen, benennen Sie das Dokument anschließend um.

    Schritt 2

    Einzelne Buchstaben einzeln löschen. Setzen Sie den Cursor rechts neben die zu löschenden Buchstaben und drücken Sie die „Backspace“-Taste oder platzieren Sie den Cursor links und drücken Sie die „Entf“-Taste. Drücken Sie die Taste weiter, bis alle Buchstaben verschwunden sind.

    Schritt 3

    Löschen Sie ganze Wörter, Sätze, Absätze oder Seiten. Markieren Sie den Text, den Sie löschen möchten, indem Sie entweder die Maus ziehen, um den Text zu markieren, oder indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und die Pfeile verwenden. Sobald der Text markiert ist, drücken Sie „Backspace“ oder „Delete“, um den Text zu löschen.

    Schritt 4

    Fügen Sie Text hinzu, indem Sie den Cursor an die Stelle bewegen, an der Sie den neuen Text haben möchten, und beginnen Sie mit der Eingabe, indem Sie den vorhandenen Text zur Seite schieben. Wenn Sie die alten Wörter löschen möchten, während Sie die neuen eingeben, drücken Sie die Taste "Einfügen" auf Ihrer Tastatur. Sie können zwischen den beiden Optionen umschalten; Wenn Sie sich im Überschreibmodus befinden, wird „OVR“ in der Statusleiste unten auf dem Bildschirm hervorgehoben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den zu löschenden Text zu markieren und mit der Eingabe zu beginnen. Der Text wird automatisch gelöscht.

    Schritt 5

    Sätze und Absätze neu anordnen. Markieren Sie den Text, den Sie verschieben möchten, indem Sie die Maus über den Text ziehen und dann „Ausschneiden“ aus dem „Bearbeiten“-Menü auswählen. Klicken Sie auf das Symbol „Ausschneiden“ in der Symbolleiste oder drücken Sie „STRG X“. Bewegen Sie den Cursor dorthin, wo Sie den Text verschieben möchten, und wählen Sie „Einfügen“ aus dem Menü „Bearbeiten“. Klicken Sie auf das Symbol „Einfügen“ in der Symbolleiste oder drücken Sie „STRG V“.

    Schritt 6

    Beschleunigen Sie das Verschieben von Text, indem Sie nur die Maus verwenden. Markieren Sie den zu verschiebenden Text, bewegen Sie den Mauszeiger in den markierten Bereich, halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie den Text an die gewünschte Stelle. Lassen Sie die Maustaste los und Ihr Text erscheint an seiner neuen Position.

    Things You'll Need

    • Computer

    • Microsoft Word

    • Document to be edited

    Tip

    Use the "Copy" command to move text while keeping a copy at its original location in your document. This is useful when you are not sure if you want to move the text. Oops! If you've deleted something my mistake, use the "Undo" command under the "Edit" menu to undo the deletion.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up