Panasonic Lumix Kameraanleitung

Die Pansonic Lumix-Reihe von Digitalkameras umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Kameras für alle, vom Einsteiger bis zum professionellen Fotografen. Während jede Lumix-Modellkamera ein wenig anders ist, gibt es in der gesamten Linie einige Ähnlichkeiten in der Funktionsweise der Lumix-Kameras. Wenn Sie kürzlich eine Lumix-Kamera gekauft haben, sollte es nur wenige Minuten dauern, bis Sie mit der Verwendung der Kamera beginnen.

Index

    Fotografieren

    Alle Panasonic Lumix-Kameras haben oben auf der Kamera einen Netzschalter zum Einschalten der Kamera sowie einen Auslöser zum Aufnehmen von Bildern. Die Kamera befindet sich standardmäßig in einem vollautomatischen Modus, was bedeutet, dass Sie sie sofort aus der Verpackung nehmen, den Auslöser drücken und ein einigermaßen anständiges Bild aufnehmen können. Um den Autofokus Ihrer Lumix-Kamera zu verwenden, drücken Sie den Auslöser halb herunter. Sobald Ihr Motiv scharfgestellt ist, drücken Sie den Auslöser ganz herunter, um Ihre Aufnahme zu machen.

    Blinken

    Der Blitz der Pansonic Lumix-Kameras kann entweder ein- oder ausgeschaltet oder so eingestellt werden, dass er sich in dunklen Situationen, in denen die Kamera glaubt, dass sie mehr Licht benötigt, automatisch einschaltet. Drücken Sie die Taste auf der Rückseite der Kamera, die durch einen Blitz mit einem Pfeil am Ende gekennzeichnet ist, um den Blitz einzustellen. Sobald Sie die Blitztaste drücken, erhalten Sie Optionen auf dem Bildschirm (auf dem LCD-Bildschirm der Kamera), um den Blitz einzuschalten, den Blitz auszuschalten (gekennzeichnet durch den durchgestrichenen Blitz) oder den Blitz automatisch zu aktivieren Modus (gekennzeichnet durch das Wort AUTO neben dem Blitzsymbol).

    ISO

    Die ISO-Einstellung Ihrer Lumix-Kamera bestimmt, wie empfindlich der Sensor der Kamera auf Licht reagiert. Typischerweise möchten Sie in hellen Situationen einen niedrigen ISO-Wert verwenden, um die Kamera weniger empfindlich zu machen, und einen hohen ISO-Wert in dunklen Situationen, um die Kamera empfindlicher zu machen. Ihre Kamera wählt standardmäßig automatisch eine ISO für Sie aus. Wenn Sie Ihren eigenen ISO-Wert anpassen möchten, drücken Sie die Taste auf der Rückseite der Kamera mit der Aufschrift „ISO“ und blättern Sie durch die verfügbaren Optionen. Wenn Sie Ihren eigenen ISO-Wert einstellen, ist es immer gut, ein paar "Testaufnahmen" zu machen, um sicherzustellen, dass Ihre Einstellung Ihren Wünschen entspricht, bevor Sie eine wichtige Aufnahme machen.

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Go up